Mystery Guesting

Was ist Mystery Guesting?

Unter Mystery Guesting werden im allgemeinen Verfahren zur Erhebung von Dienstleistungsqualität in der Hotellerie und Touristik aber auch in anderen Dienstleistungsbereichen zusammengefasst.



Wer macht Mystery Guesting?

Ein Mystery Guesting wird i.d.R. von Hotel-Profis durchgeführt, die als normale Gäste auftreten und reale Gästesituationen wahrnehmen.



Wann ist der richtige Zeitpunkt für Mystery Guesting?

Bedauerlicherweise wird das Mystery Guesting häufig erst initiiert, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist. Sinkende Gästezahlen oder vermehrt negative Kritiken auf Hotelbewertungsplattformen sind die häufigsten Gründe für die Beauftragung eines Mystery Guesting.
Mystery Guesting wird aber auch häufig im Rahmen der SWAT-Anlayse d.h. zur Wettbewerber-Beobachtung genutzt. Präventiv und regelmäßig eingesetzt, ist Mystery Guesting das perfekte Tool zur Qualitäts–Analyse und Qualitätssicherung.



Vorteile des Mystery Guesting?

Durch das Mystery Guesting erhält der Hotelier kompetente Unterstützung von professionellen „Kollegen“. Etwaige Probleme werden frühzeitig erkannt bevor diese u.U. die Gästezufriedenheit negativ beeinflussen.

Als QM-Tool eingesetzt hilft Mystery Guesting auch bei der Personalentwicklung und führt zu einer nachhaltigen Stabilisierung eines motivierten Mitarbeiterteams.